Psychotherapie für Kinder und Jugendliche in Wien

Wege der Entwicklung

Ziele der Psychotherapie für Kinder und Jugendliche

In unserer Praxis in Wien bieten wir Psychotherapie für Kinder und Jugendliche, um deren Entwicklung zu unterstützen, Belastungen zu reduzieren und psychische Erkrankungen zu heilen.  Belastungen von Kindern und Jugendlichen können dabei deren Wahrnehmung, Gefühle, Erlebnisverarbeitung, Beziehungen und Körperfunktionen betreffen.  Die Therapie kann dem Kind oder Jugendlichen zum Beispiel ermöglichen, sich besser zu orientieren, mit Schwierigkeiten umzugehen, Ressourcen aufzubauen und Kompetenzen zu erweitern. 

Therapie für Kinder und Jugendliche, Wien 22
Psychotherapie für Kinder und Jugendliche in 1220 Wien

In unserer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen suchen wir zuerst ein Verständnis für deren Lebenssituation zu erlangen.  Fragen, die wir uns stellen, sind zum Beispiel: wie geht es dem Kind oder Jugendlichen, wer oder was spielt eine Rolle, welche Beziehungen sind bedeutsam, wie fühlt sich der junge Mensch.  Darauf aufbauend machen wir dann therapeutische Angebote, die Entwicklungserfahrungen auf unterschiedlichen Ebenen ermöglichen.  Diese können sich auf die Verarbeitung von Erfahrungen in der Vergangenheit, auf aktuelle Probleme oder ebenso auf die Zukunft beziehen.  In der Kinder- und Jugendpsychotherapie erfolgt diese Arbeit nicht nur durch Gespräche, sondern zum Beispiel auch durch Gesten, Spiele, Aufgaben, kreatives Gestalten, Arbeit mit Regeln und Grenzen.  Dabei ist die Beziehung mit der Therapeutin oder dem Therapeuten von zentraler Bedeutung. 

Wir sind bemüht und es ist uns wichtig, Eltern und andere wichtige Bezugspersonen in den Therapieprozess angemessen einzubinden, sodass wir gemeinsam das Erleben von Kindern und Jugendlichen positiv beeinflussen können.  Dabei sind wir gegenüber den Kindern und Jugendlichen verpflichtet, deren Anliegen stets vertraulich zu behandeln.  Kinder und Jugendliche können auf einen geschützten Rahmen und Geheimhaltung vertrauen, wobei Sicherheit stets höchste Priorität hat.

Kinder- und Jugendpyschotherapie in unser Praxis in Wien

Wir sind qualifizierte systemische Familientherapeuten und überdies gemäß den österreichischen Vorschriften für die psychische Behandlung von Kindern und Jugendlichen akkreditiert.

Themen in unserer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind zum Beispiel:

  • Konzentration und Lernen
  • Hyperaktivität und Aufmerksamkeitsstörung (ADHS, ADS)
  • Beziehungsprobleme und Konflikte
  • Selbstwert und Selbstbewusstsein entwickeln
  • Verluste und Veränderungen im Familiensystem
  • Gewalt- oder Missbrauchserfahrungen
  • Unfälle und andere Traumata
  • Stimmungsschwankungen, Ärger oder Wut
  • Aggressives und oppositionelles Verhalten
  • Hilfe bei Depressionen
  • Probleme mit Alkohol oder Suchtmitteln
  • Spiel- oder Computersucht
  • Bearbeitung von Ängsten oder Zwängen
  • Selbstverletzung und Selbstmordgedanken
  • Sorgen bezüglich Gesundheit und Krankheit
  • Fragen betreffend Sexualität und sexueller Identität

Wir freuen uns von Ihnen zu hören, um gemeinsam zu überlegen, wie wir Sie am besten unterstützen können.


weitere Informationen…

Call Now Button